star logo
2017 em 87407.12.2017 – Starmühler Agentur & Verlag macht das erste Fachmagazin für Elektromobilität. Es richtet sich an alle Umsetzer und Interessierten in Gemeinden, KMUs, Gastronomie und Elektro-Branchen.

Das e:mobil – unser Fachmagazin für Elektromobilität – nimmt Fahrt auf und begeistert immer mehr Leserinnen und Leser! Das freut insbesondere Herbert Starmühler, Herausgeber des Magazins: „Wir haben die Positionierung des e:mobil-Magazins weiter geschärft und verstehen uns ganz klar als Servicemagazin für die Nutzerinnen und Nutzer der Elektromobilität.“ Wie dies in der Praxis umgesetzt wird, lässt sich gut in der ersten Ausgabe nachlesen. Mit konkreten Handlungsleitfäden, Tipps und Rechenbeispielen zeigt die Redaktion auf, wie einfach der Umstieg auf nachhaltige Mobilität ist. „Statt abgehobene Zukunftsszenarien zu schüren, fragen wir die Leute, wie es in der ‚wirklichen’ Welt aussieht, was sie brauchen und wie sie derzeit zur Elektromobilität stehen“, so Simone Steurer. Sie ist als Projektmanagerin beim Starmühler Verlag für die Umsetzung des Fachmagazins verantwortlich.

Die Strategie geht auf
„Nach einer intensiven Konzeptionsphase ernten wir nun die ersten Früchte des Erfolges“, freut sich Simone Steurer. „Mit großem Interesse habe ich Ihr Magazin gelesen. Um es kurz zu machen: Ich bin begeistert! Nah an den kommenden Usern und von Leuten aus der Praxis. WOW!“, so Kurt Sigl, Präsident BEM / Bundesverband eMobilität e.V. Auch bei der aktuellen Umfrage unter den Gemeinden Österreichs können wir eine sehr hohe Rücklaufquote von rund 13 Prozent verzeichnen. Die Ergebnisse davon lesen Sie schon bald im nächsten e:mobil-Magazin. „Das positive Feedback unserer Leserinnen und Leser bestätigt uns, den eingeschlagenen Weg weiter zu gehen,“ so Steurer.

Mehr e:mobil im Jahr 2018
Die Elektromobilität befindet sich auf der Überholspur. Um mit dem Tempo und der Fülle an Informationen mithalten zu können, ergänzen unsere digitalen Kanäle die vier geplanten Printausgaben im kommenden Jahr. Interessierte finden auf der e:mobil-Webseite sowie auf der e:mobil-Facebookseite aktuelle Berichte, Kommentare, Meinungen u.v.m. Keine Neuigkeiten verpassen Sie auch mit dem einmal wöchentlich erscheinenden e:mobil-Newsletter.
Alles rund um das Thema Content Marketing.
Jetzt anmelden! Zum Archiv Datenschutz FAQs

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.